Angebot merken
Deutschland

Abschlussfahrt in den Harz – Märchenhaftes Bergparadies

Nächster Termin: 14.10. - 17.10.2021 (4 Tage)
  • Fahrt im Reisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4 Sterne Hotel Schlossmühle in Quedlinburg
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Wahlmenü oder Buffet
  • Stadtrundgang Quedlinburg
  • Reiseleitung Ostharz
  • Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn
  • Stadtführung Goslar
  • Stadtführung Weimar
ab 385,00 € 4 Tage
Übernachtung /Halbpension im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Abschlussfahrt in den Harz
14. - 17.10.2021

4 Tage
ab 385,00 €

Buchungspaket
14.10. - 17.10.2021
4 Tage
Übernachtung /Halbpension im Doppelzimmer, p.P. 385,00 €
Übernachtung/Halbpension im Einzelzimmer, p.P. 455,00 €

Abschlussfahrt in den Harz – Märchenhaftes Bergparadies

Reiseart
Mehrtagesfahrten
Eröffnungs- und Abschlussfahrten
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Tiefe Schluchten, geheimnisvolle Wälder und Höhlen: Lassen Sie sich von verträumten Fachwerkhäusern und der beeindruckenden Natur verzaubern!

Reiseverlauf:

1.Tag: Erfurt – Quedlinburg im Harz

Abfahrt am Morgen über Autobahn nach Erfurt. Die Erfurter Altstadt wirkt wie aus einem Grimm-Märchen entsprungen und gehört zu den größten Altstädten Deutschlands und verzaubert mit prächtigen Patrizierhäuser und liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäuser. Aufenthalt für ca. 2 Stunden incl. Mittagspause. Weiterfahrt nach Quedlinburg im Harz. Zimmerbezug im zentral gelegenen Hotel. Danach entdecken Sie Quedlinburg mit historischem Stadtkern bei einer Stadtführung. Die tausendjährige UNESCO Welterbe Stadt beeindruckt mit ihren 1.300 Fachwerkhäusern und dem Schlossbergenensemble mit Stiftskirche. Anschließend Rückkehr im Hotel zum Abendessen.

2. Tag: Mit Volldampf durch den Harz: Wernigerode – Schmalspurbahn - Hexentanzplatz

Frühstück im Hotel. Ihre Reise führt nach Wernigerode – bei einer Stadtführung durch die historische Altstadt erfahren Sie alles über die „bunte Stadt“ und ihr berühmtes Rathaus. Spazieren Sie vorbei an herrlichen Fachwerkhäusern, welche die Krisen des 20. Jahrhunderts beinahe unbeschadet überstanden haben. Nach dem Aufenthalt fahren Sie mit der Harzer Brockenbahn auf einer schönen Strecke ab Wernigerode nach Drei Annen. Der Zug steht mächtig unter Dampf, die Steigung ist beachtlich und die Ausblicke verzaubern. Anschließend lassen Sie sich von der Mystik des Hexentanzplatzes in Thale einhüllen. Der sogenannte „Grand Canyon des Harzes“ punktet zudem mit seinem traumhaften Blick auf die Felsenlandschaft des Bodetals. Rückfahrt zum Hotel. Dort erwartet Sie ein „Bunter Abend“ mit Musik, Tanz und Reiseverlosung.

3. Tag: Goslar - Hahnenklee

Frühstück im Hotel. Willkommen in Goslar! Entdecken Sie die heute tausendjährige Kaiserstadt am Harz. Lassen Sie sich zu einer Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart einladen. Dort, wo einst Kaiser und Könige regierten, können Sie heute durch malerische Gassen bummeln. Ein absolutes Muss ist ein Stopp am Rathaus mit seinem besonderen Glockenspiel, auf welchen täglich das Steigerlied erklingt. Danach möchten wir Ihnen Zeit geben, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es mit einem Abstecher in die berühmte Kaiserpfalz? Gehen Sie auf einen besondere Zeitreise und wandeln Sie auf den Spuren von Heinrich III (Eintritt extra). Weiterfahrt nach Hahnenklee – Vorsicht Wikinger ? Falls Sie beim Anblick der einzigen Holz-Stabkirche Deutschlands in Hahnenklee ins Grübeln kommen, ist das kein Wunder! Nur in Norwegen finden Sie Kirchen, die dieser ähneln. Die Rückfahrt erfolgt über Braunlage nach Quedlinburg zum Hotel, dort Abendessen.

4. Tag: Rückreise über Weimar

Nach dem Frühstück heißt es Koffer verladen. Die Rückfahrt erfolgt über Weimar: Goethe und Schiller schwärmten für Weimar; Franz Liszt, Anna Amalia und andere reihten sich ein. Wir sind uns sicher, dass auch Sie sich in das einmalige Flair der Stadt an der Ilm verlieben werden! Lassen Sie sich während einer Stadtführung mitnehmen auf eine spannende Zeitreise. Sie sehen u. a. den Marktplatz mit Rathaus und Lucas-Cranach-Haus, den Platz der Demokratie mit Blick zum Stadtschloss und zur Herzogin Anna Amalia-Bibliothek, uvm.. Nach dem Aufenthalt erfolgt die Rückfahrt in die Ausgangsorte.

Leistungspaket:
  • Fahrt im Reisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4 Sterne Hotel Schlossmühle in Quedlinburg
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • 3x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Wahlmenü oder Buffet
  • Stadtrundgang Quedlinburg
  • Reiseleitung Ostharz
  • Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn
  • Stadtführung Goslar
  • Stadtführung Weimar

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!