Angebot merken
Österreich

Abschlussfahrt nach Rohrmoos-Schladming

Nächster Termin: 25.10. - 28.10.2018 (4 Tage)
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffett im sehr guten Hoteldorf Erlebniswelt Stocker/Moser in Schladming
  • 3x Abendessen im Hotel
  • Bunter Abend mit Live-Musik, Tanz und Reiseverlosung
  • Schuhplattler Abend
  • Stadtführung Salzburg
  • Führung und Verkostung Latschen- und Schnapsbrennerei
  • Führung Lodenwalkerei
  • Eintritt und Führung Schloss Hellbrunn
ab 339,00 € 4 Tage
Ü/HP im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Abschlussfahrt Schladming
25.10. - 28.10.2018

4 Tage
ab 339,00 €

Buchungspaket
25.10. - 28.10.2018
4 Tage
Ü/HP im Doppelzimmer, p.P. 339,00 €
Ü/HP im Einzelzimmer, p.P. 384,00 €

Abschlussfahrt nach Rohrmoos-Schladming

Reiseart
Mehrtagesfahrten
Eröffnungs- und Abschlussfahrten
Zielgebiet
Österreich
Einleitung

Besuchen Sie mit uns die wunderschöne Steiermark – das grüne Herz Österreichs und genießen Sie die farbenprächtigen Naturschauspiele rund um den Dachstein. Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein liegt inmitten Österreichs und ist ein ganz besonderes Flecken Erde. Hier ergänzen sich naturbelassen Landschaft, steirische Gastlichkeit und touristische Infrastruktur. Diese einzigartige Region bietet die besten Voraussetzungen für eine erlebnisreiche Abschlussfahrt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Salzburg - Schladming

Abfahrt am frühen Morgen nach Österreich. Am Mittag erleben Sie die schöne Stadt Salzburg bei einer Stadtführung. Anschließend noch Zeit zur freien Verfügung in Salzburg. Salzburg ist einzigartig – und das in jeglicher Hinsicht. Wer einmal in den Zauber der weltberühmten Mozartstadt eintaucht, kann sich diesem nicht mehr entziehen. Das harmonische Zusammenspiel von Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur sowie Tradition und Moderne auf kleinstem Raum macht den besonderen Reiz aus. Weiterfahrt nach Schladming. Dort Zimmerbezug und Abendessen im Hoteldorf Erlebniswelt Stocker/Moser.

2. Tag: Filzmoos

Heute steht ein Besuch der Latschen- und Schnapsbrennerei „Das Mandlberggut“ auf dem Programm. Sie ist die einzige Manufaktur Österreichs, die zwei Brennereien in einem Betrieb verbindet: die Dachstein-Destillerie (Schnapsbrennerei) und die Latschenkieferbrennerei. Bei einer Führung erfahren Sie alles über die Erzeugung der Naturprodukte aus heimischen Pflanzen und Früchten. Anschließend wird Ihnen in der Dachstein Destillerie die Kunst des Destillierens erklärt. Abgeschlossen wird die Führung mit einer kleinen Verkostung von zwei Proben. Weiterfahrt über Radstadt – Eben nach Filzmoos zu den Hofalmen. Hier bietet sich ein kleiner Spaziergang um den See an, bei dem Sie die wunderschöne Natur bewundern können. Sie können auch die kleine Kapelle besichtigen. In der Alm geht es bei einer Hüttengaudi nochmal rund. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen mit Schuhplattlerabend.

3. Tag: Schladming – Steirischer Bodensee

Nach dem Frühstück erkunden Sie Ihren Urlaubsort Schladming. Anschließend besichtigen Sie eine typisch steirische Lodenwalkerei. Unter dem Leitsatz „Wolle braucht Weile“ wird der Loden noch heute nach alter Tradition, aber mit neuem Geist gefertigt. Bei einer Führung durch die Produktion erhalten sie Einblick in jede Verfahrensstufe vom Schafvlies bis zur fertigen Jacke. Es ist absolut interessant und beeindruckend, wie aus einem großen Stück gestrickter Wolle, durch das Walken ein Kleidungsstück bester Qualität entsteht. Anschließend Weiterfahrt zum Steirischen Bodensee. Der Steirische Bodensee ist ein Naturjuwel inmitten der Region Schladming-Dachstein. Der kristallklare Bergsee ist umgeben von einigen der schönsten Gipfel der Schladminger Tauern (z.B. Hochwildstelle und Höchstein) und zählt zu den Top-Ausflugszielen und schönsten Plätzen des Ennstales. Wer möchte, kann bei einer kleinen Wanderung das Panorama genießen. Wer es lieber gemütlich angeht, kann sich die Berge rund um den Steirischen Bodensee bei einer gemütlichen Ruderboottour ansehen. Am Abend zünftiges Knappenessen im Hotel in der Knappenalm mit Tanz und Musik.

4. Tag: Heimreise – Schloss Hellbrunn

Am Morgen genießen Sie nochmal ein ausgiebiges Frühstück bevor die Heimreise angetreten wird. Auf einem Zwischenstopp besichtigen Sie das Schloss Hellbrunn – Lustschloss zu Salzburg. Die berühmten Hellbrunner Wasserspiele gelten als wahres Spektakel, das heute noch genauso erlebt werden kann wie vor über 400 Jahren: Mystische Grotten, wasserbetriebene Figuren und tückische Spritzbrunnen erwarten Sie. Auch das Schloss und das Volkskundemuseum können besichtigt werden. Anschließend Rückfahrt in die Ausgangsorte.

Hotelbeschreibung:

Das Hoteldorf Erlebniswelt Stocker/Moser wurde 2011 neu errichtet bzw. umgebaut und bietet schöne Zimmer mit Dusche/Bad und WC und einen einzigartigen Wellnessbereich mit atemberaubendem Ausblick auf das Dachstein-Massiv und die Niederen Tauern. In der Knappenlalm werden Sie von einer einzigartigen Kulisse überrascht! Durch ein Steinloch und über eine Brücke gelangt man unter Tage in die Knappenalm mit Wasserfall, Knappenrutsche, Bar und Tanzfläche. Der Restaurantbereich erstreckt sich hier über einzelne Stollen und lädt zum urigen Beisammensein ein.

Ihr Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffett im sehr guten Hoteldorf Erlebniswelt Stocker/Moser in Schladming
  • 3x Abendessen im Hotel
  • Bunter Abend mit Live-Musik, Tanz und Reiseverlosung
  • Schuhplattler Abend
  • Stadtführung Salzburg
  • Führung und Verkostung Latschen- und Schnapsbrennerei
  • Führung Lodenwalkerei
  • Eintritt und Führung Schloss Hellbrunn

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!