Angebot merken
Deutschland

Stochern auf der Spree - Natur Pur!

Cottbus – Spreewald - Muskau

Nächster Termin: 11.06. - 13.06.2021 (3 Tage)
  • Fahrt im Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4 Sterne Hotel Lindner in Cottbus
  • 1x Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel
  • Stadtrundgang Cottbus
  • Kahnfahrt auf den Spreewaldfliessen
  • Gurkenkostenprobe
  • Mollybahnfahrt nach Lehde
  • Spreewälder Erlebnisabend mit Buffet im Folklorerestaurant
  • Beleuchtete Kahnfahrt Lehde-Lübbenau
  • Waldeisenbahn-Fahrt von Weißwasser n. Bad Muskau
  • Führung Park Branitz, Gartenteich v. Fürst Pückler
ab 279,00 € 3 Tage
Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Stochern auf der Spree - Natur Pur!

3 Tage
ab 279,00 €

Buchungspaket
11.06. - 13.06.2021
3 Tage
Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer, p.P. 279,00 €
Übernachtung/Frühstück im Einzelzimmer, p.P. 317,00 €

Stochern auf der Spree - Natur Pur!

Cottbus – Spreewald - Muskau

Reiseart
Mehrtagesfahrten
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Sehenswerte Denkmale der Zeiten prägen das Stadtbild von Cottbus: das Leben mit und in alten Mauern. Bis in die Abendstunden erfüllt heiteres Leben den liebevoll rekonstruierten Altmarkt, die „gute Stube" der Stadt. Vor prächtigen Bürgerhäusern und barocken Giebelfassaden ducken sich romantische Straßencafés unter dem dominanten Turm der Oberkirche- Wahrlich zauberhaft präsentiert sich der Spreewald. Sein Fließwassernetz von insgesamt 970 km Länge, seine Tier- u. Pflanzenwelt lassen jeden Besuch zu einem besonderen Erlebnis werden.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Cottbus - Stadtbesichtigung

Heute beginnt Ihr Kurztrip in den Spreewald. Nach Ihrer Ankunft lernen Sie Cottbus, ein typisches Brandenburger Städtchen, bei einem Stadtrundgang kennen. Sie erkunden zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der historischen Altstadt. Türme, Tore und Wiekhäuser entlang der mittelalterlichen Stadtmauer lassen den Grundriss der Altstadt erkennen. Der im 13. Jhdt. erbaute Spremberger Turm ist das Wahrzeichen der Stadt und bildet mit Bastei und Torhaus das südliche Stadttor. Der Münzturm ist der älteste Turm der Stadt. Zimmerbezug im Hotel Lindner in Cottbus. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stocherkahnfahrt – Spreewälder Genussabend

Fahrt nach Lübbenau, von hier aus erwartet Sie eine Kahnfahrt: vorbei an schilfgedeckten Bauernhäusern durch Wälder und urwüchsige Flora und Fauna, die Ihnen die wahre Schönheit dieser einzigartigen Landschaft offenbart. Die Fährmänner erzählen interessante Anekdoten. Sie genießen während der Fahrt eine echte Spreewälder Köstlichkeiten: Es erwartet Sie eine Gurkenverkostung auf dem Kahn.

Für den heutigen Abend erwartet Sie etwas Besonderes: Genießen Sie einen Spreewälder Abend mit der Spreewaldmollybahn, einem typischen Abendessen und einer romantischen Kahnfahrt. Am frühen Abend fahren Sie nach Lübbenau. Von dort bringt Sie die Spreewaldmollybahn auf die etwas andere Art ins Museumsdorf Lehde. Sie werden zu einem regionstypischen Buffet mit Unterhaltung erwartet. Gegen 21.00 Uhr werden Sie in romantisch-beleuchteten Kähnen nach Lübbenau zurückgebracht und treten dann die Rückfahrt mit dem Bus nach Cottbus an.

3. Tag: Nostalgische Waldeisenbahn Muskau – Pückler Park

Nach dem Frühstück im Hotel erwartet Sie ein weiteres Highlight: Romantisch nostalgischvon Park zu Park heißt es bei einer Fahrt mit der Waldeisenbahn von Weißwasser nach Bad Muskau.

Die Schmalspurbahn wurde 1895 als Industriebahn eingerichtet und die Dampf- oder Diesellok bringt Sie auf einer besonderen Fahrt in das Städtchen Bad Muskau, was für den sehenswerten Muskauer Park (Fürst-Pückler-Park) weltbekannt ist. „Der höchste Grad der landschaftlichen Gartenkunst ist nur da erreicht, wo sie wieder freie Natur, jedoch in ihrer edelsten Form, zu sein scheint.“ Diese Andeutung über Landschaftsgärtnereisoll Hermann Fürst von Pückler-Muskau, Graf, Landschaftsarchitekt und ein bekanntes Mitglied der gehobenen Gesellschaft, im Jahr 1834 gemacht haben. Erleben Sie eine Parkführung den benannten Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau, ehe Sie die Heimreise antreten.

Leistungspaket
  • Fahrt im Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4 Sterne Hotel Lindner in Cottbus
  • 1x Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel
  • Stadtrundgang Cottbus
  • Kahnfahrt auf den Spreewaldfliessen
  • Gurkenkostenprobe
  • Mollybahnfahrt nach Lehde
  • Spreewälder Erlebnisabend mit Buffet im Folklorerestaurant
  • Beleuchtete Kahnfahrt Lehde-Lübbenau
  • Waldeisenbahn-Fahrt von Weißwasser n. Bad Muskau
  • Führung Park Branitz, Gartenteich v. Fürst Pückler

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!