Angebot merken
Frankreich

Elsass - lieblich und ländlich

Straßburg - Colmar

Nächster Termin: 04.05. - 07.05.2023 (4 Tage)
  • Busfahrt im Reisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstück im Hotel Ibis Strasbourg Centre Historique
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x 3-Gang-Abendessen im regionaltypischen Restaurant in Straßburg
  • Stadtführung mit Spaziergang Straßburg inkl. Münster
  • Reisleitung Ausflug Haut-Koenigsbourg – Sélestat
  • Eintritt Haut-Koenigsbourg
  • Ganztagesführung Colmar und Elsässische Weinstraße
  • 3er Weinprobe im Elsass mit Käse und Speck zur Weinprobe inkl. Kellerbesichtigung
  • Ortstaxe

ab 425,00 € 4 Tage
Doppelzimmer / Übernachtung und HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

04.-07.05.2023
Elsass lieblich und ländlich

4 Tage
ab 425,00 €

Buchungspaket
04.05. - 07.05.2023
4 Tage
Doppelzimmer / Übernachtung und HP, p.P. 425,00 €
Einzelzimmer / Übernachtung und HP, p.P. 494,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Bootsfahrt in Straßburg
15,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Elsass - lieblich und ländlich

Straßburg - Colmar

Reiseart
Mehrtagesfahrten
Städtereisen
Zielgebiet
Frankreich
Einleitung

Was kommt Ihnen zuerst in den Sinn, wenn Sie an das Elsass denken? Blumengeschmückte Fachwerkhäuser, endlose Weinberge oder echte Leckerbissen wie Flammkuchen und süße Gewürzkuchen? Das alles ist definitiv eine Reise wert! Sie besuchen die pittoreske Fachwerkstadt Colmar mit dem idyllischen Gerberviertel Petite Venise und der gotischen Dominikanerkirche. Sie beherbergt das Meisterwerk „Madonna im Rosenhag“. In Straßburg sollten Sie sich das imposante Straßburger Münster mit der faszinierenden astronomischen Uhr und das malerische Viertel Petite France auf keinen Fall entgehen lassen. Die Elsässische Weinstraße windet sich durch unzählige Weinlagen, vorbei an kleinen Dörfern mit romantisch geschmückten und bunt bemalten Häusern. Gehen Sie mit der Bimmelbahn auf Entdeckungsfahrt in den Weinanbau und probieren Sie den hiesigen typischen Rebensaft. Außerdem lassen wir Sie an den Geheimnissen der elsässischen Gewürzkuchenherstellung teilhaben. Psst: Gekostet wird auch!

Reiseverlauf:

1. Tag Anreise ins Elsass - Straßburg

Anreise am Morgen Richtung Elsass. Wir fahren direkt nach Straßburg, wo unser schönes Hotel für diese Reise liegt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtführung durch Straßburg. Die Hauptstadt des Elsass und Tagungsort des Europa-Parlaments bietet besondere Sehenswürdigkeiten wie das Straßburger Münster mit seiner astronomischen Uhr, das Maison Kammerzell, das schöne alte Bürgerhaus der Stadt und das Gerberviertel mit seinen von Fachwerkhäusern gesäumten Straßen. Das heutige Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

2. Tag Haut-Koenigsbourg – Sélestat

Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung zur Haut-Koenigsbourg. Mitten auf einer Felsspitze gelegen, bietet die Burg ein grandioses Panorama. Bei einer Innenbesichtigung erfahren Sie spannende Geschichten zum Bauwerk. Weiter geht es nach Sélestat. Sie besichtigen die malerische Altstadt. Rückfahrt nach Straßburg, heute nehmen Sie Ihr Abendessen in einem Restaurant in Straßburg ein.

3. Tag Colmar und Riquewihr Weinstraße

Der Tag beginnt für Sie heute mit einer Stadtführung durch Colmar mit seinem beeindruckenden Fachwerk und der Renaissancearchtitektur. Lassen Sie sich von den wundervoll geschmückten Gässchen begeistern und statten Sie auch dem Unterlindenmuseum einen Besuch ab, welches im ehemaligen Dominikanerkloster untergebracht und ein besonderes Erlebnis ist. Eine besondere künstlerisch bedeutende Attraktion ist der Isenheimer Altar, der von Matthias Grünewald gemalt wurde. Sehenswert ist auch das romantische Gerberviertel, welches liebevoll „Petite Venise“, Klein-Venedig, genannt wird. Am Nachmittag geht es entlang der Elsässischen Weinstraße, wo Sie eine Weinprobe unternehmen. Riquewihr, dass etwa 12 km östlich von Colmar liegt, hat sich seit dem Mittelalter im Stadtbild und in der Anordnung seiner Gebäude kaum verändert. Der Charme dieser Zeit ist nach wie vor zu spüren. Auch wenn das Örtchen nur sehr klein ist, lassen sich jedoch eindrucksvolle historische Bauwerke aus dem 16. und 17. Jahrhundert bewundern. Rückfahrt nach Straßburg und Abendessen ins Hotel.

4. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück haben Sie noch die Gelegenheit in Straßburg in die Messe im Münster zu gehen oder eine Bootsfahrt auf der Ill nochmal das Stadtpanorama genießen. Mittags Rückfahrt in die Ausgangsorte.

Leistungspaket:
  • Busfahrt im Reisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstück im Hotel Ibis Strasbourg Centre Historique
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x 3-Gang-Abendessen im regionaltypischen Restaurant in Straßburg
  • Stadtführung mit Spaziergang Straßburg inkl. Münster
  • Reisleitung Ausflug Haut-Koenigsbourg – Sélestat
  • Eintritt Haut-Koenigsbourg
  • Ganztagesführung Colmar und Elsässische Weinstraße
  • 3er Weinprobe im Elsass mit Käse und Speck zur Weinprobe inkl. Kellerbesichtigung
  • Ortstaxe

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!