Angebot merken
Deutschland

Theaterfahrt Meiningen - Eine Nacht in Venedig

Nächster Termin: 30.12. - 30.12.2020 (Tagesfahrt)
ab 65,00 € 1 Tag
Busfahrt inkl. Karte 1. Parkett
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Eine Nacht in Venedig

1 Tag
ab 65,00 €

Buchungspaket
30.12.2020 (19.30 Uhr Vorstellung)
1 Tag
Busfahrt inkl. Karte 1. Parkett
65,00 €
13.02.2021 (19.30 Uhr Vorstellung)
1 Tag
Busfahrt inkl. Karte 1. Parkett
65,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Ermäßigung Kinder/Schüler/Azubi bis 18 Jahre
-15,00 €
Ermäßigung Senioren/Behinderte/Studenten/Schüler ab 18 Jahre
-3,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
20.03.2021 (19.30 Uhr Vorstellung)
1 Tag
Busfahrt inkl. Karte 1. Parkett
65,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Ermäßigung Kinder/Schüler/Azubi bis 18 Jahre
-15,00 €
Ermäßigung Senioren/Behinderte/Studenten/Schüler ab 18 Jahre
-3,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
05.04.2021 (15.00 Uhr Vorstellung)
1 Tag
Busfahrt inkl. Karte 1. Parkett
65,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Ermäßigung Kinder/Schüler/Azubi bis 18 Jahre
-15,00 €
Ermäßigung Senioren/Behinderte/Studenten/Schüler ab 18 Jahre
-3,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Theaterfahrt Meiningen - Eine Nacht in Venedig

Reiseart
Tagesfahrten
Musical- und Theaterreisen
Zielgebiet
Deutschland
Vorstellung

Venedig, die Karneval- und Lagunenstadt, bietet die Kulisse für dieses Gute-Laune-Stück. Der „Walzerkönig” Johann Strauß war zur Entstehungszeit von EINE NACHT IN VENEDIG der berühmteste Wiener schlechthin, Wahrzeichen und Identitätsträger des neuen Bürgertums, Erfinder der Wiener Operette – in einer Epoche, in der die Operetten von Offenbach und Suppé die Bühnen erobert hatten. Drei alte Senatoren mit drei abenteuerlustigen Frauen, ein Don Giovanni Venedigs, der durch den verführerischen Rhythmus seines Gondellieds alle Frauen in seinen Bann zieht, ein treuer Barbier, ein Makkaronikoch und ein begehrenswertes Fischermädchen sind die Zutaten eines alten Rezeptes, in dem versteckte Identitäten hinter den bunten venezianischen Masken für Konfusion sorgen und in dem Verkleidungsspiel, Verwicklungen und Verwirrungen ohne Ende zum obligatorischen „lieto fine” führen – es ist ja eine Operette: „Alle maskiert, wo Spaß, wo Tollheit und Lust regiert!”

Reiseverlauf:

Vorstellung 15 Uhr in Meiningen:

Abfahrt 11 Uhr Gerolzhofen – 11.30 Uhr Schweinfurt, Möglichkeit zum Mittagessen in Meiningen, Rückfahrt nach Vorstellungsende

Vorstellung 19 Uhr in Meiningen:

Abfahrt 15.15 Uhr Gerolzhofen – 15.45 Uhr Schweinfurt, Möglichkeit zum Abendessen in Meiningen, Rückfahrt nach Vorstellungsende

Vorstellung 19.30 Uhr in Meiningen:

Abfahrt 15.30 Uhr Gerolzhofen – 16.00 Uhr Schweinfurt, Möglichkeit zum Abendessen in Meiningen, Rückfahrt nach Vorstellungsende

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!