Angebot merken
Deutschland

Lüneburger Heide

Erleben Sie Ihr (Natur-)Wunder

Nächster Termin: 04.08. - 07.08.2022 (4 Tage)
  • Fahrt im Reisebus
  • 2x bzw. 3 x Übernachtung/Frühstück im 4 Sterne Hotel Forellenhof in Walsrode
  • 2x bzw. 3 x Abendessen im Hotel (Buffet)
  • in Zimmern mit Du/WC
  • Stadtführung in Lüneburg bei 4 Tagestermin
  • Reiseleitung Lüneburger Heide
  • Besuch des Heidegartens in Schneverdingen
  • Kutschfahrt durch die Heidelandschaft
  • Stadtführung Goslar

ab 298,00 € 3 Tage
Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
04.08. - 07.08.2022
4 Tage
Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer, p.P. 398,00 €
Übernachtung/Halbpension im Einzelzimmer, p.P. 443,00 €

Buchungspaket
28.08. - 30.08.2022
3 Tage
Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer, p.P. 298,00 €
Übernachtung/Halbpension im Einzelzimmer, p.P. 328,00 €

Lüneburger Heide

Erleben Sie Ihr (Natur-)Wunder

Reiseart
Mehrtagesfahrten
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Das Land zwischen Niederelbe und Aller verwandelt sich im Spätsommer alljährlich in ein Blütenmeer aus lila Juwelen, gepaart mit dem typischen, zarten Heideduft.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise über Hildesheim in die Lüneburger Heide

Abfahrt am Morgen. Die Anreise erfolgt über Hildesheim. Mit einer über 1.200-jährigen Geschichte blickt die Stadt Hildesheim auf eine Vielzahl von Zeugnissen früherer Kulturen zurück. Neben den UNESCO-Welterbe Kirchen in Hildesheim, dem historischen Rathaus und dem Fachwerkviertel gibt es viel zu sehen.Aufenthalt mit Mittagspause. Weiterfahrt nach Walsrode. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2.Tag: Lüneburg – Kloster Lüne (entfällt bei 3 Tagestermin)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die Salz- und Hansestadt Lüneburg. Die Stadt begeistert durch die Wasserviertel, die gut erhaltenen Backsteingiebel und gotischen Kirchen sowie durch die bezaubernde Altstadt. Nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum Lüneburgs entfernt liegt das 1172 gegründete Benediktinerinnen Kloster Lüne inmitten einer Grünanlage mit altem Baumbestand und Streuobstwiesen. Nach Einführung der luth. Reformation im Herzogtum Braunschweig-Lüneburg wandelte sich das Kloster bis zum Anfang des 18. Jahrhunderts in ein evangelisches adliges Damenstift. Wenn Interesse besteht und es die Zeit noch erlaubt, erwartet Sie ein technisches Schauspiel: das große Doppelsenkrecht-Schiffshebewerk in Scharnebeck, 1974 als das Größte der Welt erbaut. Moderne Frachtschiffe können in eine Höhe von 38 m gehoben werden. Rückfahrt zum Hotel, dort Abendessen.

3. Tag: Lüneburger Heide - Kutschfahrt

Erleben Sie heute die Lüneburger Heide: Wir fahren nach Schneverdingen, zuerst erleben Sie den Schafaustrieb. Hinterher brechen Sie zu einer geselligen Kutschfahrt durch die Heidelandschaft des umliegenden Landschaftsschutzgebietes Höpen auf. Dieses ist von großen Heidenflächen mit markanten Wacholdern geprägt. Es erfolgt eine kleine Wanderung zum Heidegarten, hier besuchen Sie den wunderschönen Heidegarten. Genießen Sie den Anblick von rund 150.000 prachtvollen Heidepflanzen. Rückfahrt zum Hotel, dort Abendessen.

4.Tag: Goslar – Heimreise

Nach dem Frühstück geht die Fahrt zunächst nach Goslar. Hier erwartet Sie ein örtlicher Reiseleiter. Sehenswert ist der Marktplatz. Das Rathaus entstand im 15. Jh. Zu der gut erhaltenen Stadtbefestigung gehören das Breite Tor, der Zwinger und das Rosentor. Möglichkeit zur Besichtigung der Kaiserpfalz, welche an die Zeit der Kaiser erinnert, die Goslar einst gegründet haben. Es bleibt noch Zeit für eine Mittag- bzw. Kaffeepause bevor Sie die Heimreise antreten.

Leistungen
  • Fahrt im Reisebus
  • 2x bzw. 3 x Übernachtung/Frühstück im 4 Sterne Hotel Forellenhof in Walsrode
  • 2x bzw. 3 x Abendessen im Hotel (Buffet)
  • in Zimmern mit Du/WC
  • Stadtführung in Lüneburg bei 4 Tagestermin
  • Reiseleitung Lüneburger Heide
  • Besuch des Heidegartens in Schneverdingen
  • Kutschfahrt durch die Heidelandschaft
  • Stadtführung Goslar

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!