Angebot merken
Deutschland

Oberwiesenthal – Erzgebirge

mit Dresden und Karlsbad

Nächster Termin: 05.05. - 08.05.2019 (4 Tage)
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal
  • Zimmer mit Du/WC
  • Ganztagesführung Erzgebirge
  • Stadtführung Oberwiesenthal
  • Stadtführung Dresden
  • Stadtführung Karlsbad
  • Nutzung des AHORNWell mit verschiedenen Saunen
ab 295,00 € 4 Tage
Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Erzgebierge - Oberwiesenthal

4 Tage
ab 295,00 €

Buchungspaket
05.05. - 08.05.2019
4 Tage
Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer, p.P. 295,00 €
Übernachtung/Halbpension im Einzelzimmer, p.P. 340,00 €

Oberwiesenthal – Erzgebirge

mit Dresden und Karlsbad

Reiseart
Mehrtagesfahrten
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Das Erzgebirge ist eine bekannte und beliebte Mittelgebirgsregion südliche der Städte Dresden, Leipzig und Chemnitz und unmittelbar angrenzend an Tschechien. Oberwiesenthal liegt direkt am 1.215 m hohen Fichtelberg im schönen Luftkurort Oberwiesenthal, nur einen Katzensprung von der berühmten Fichtelberg Schwebebahn entfernt. Bei dieser Reise werden wir Ihnen die schönsten Plätze des Erzgebirges, Sachsen und Böhmens zeigen.

Reiseverlauf

1.Tag: Oberwiesenthal - Stadtführung

Abfahrt am Morgen – Fahrt nach Oberwiesenthal. Am Nachmittag lernen Sie bei einer Stadtführung Oberwiesenthal kennen: Wir zeigen Ihnen den Kurort Oberwiesenthal von seiner schönsten Seite. Die historische Postmeilensäule auf dem Marktplatz zählt sicher zu einer der Schönsten. Des Weiteren bietet Oberwiesenthal Ihnen die Martin-Luther-Kirche, die Sprungschanzen, die Fichtelberg-Schwebebahn, der Bahnhof der „Bimmelbahn“ uvm. Anschl. Zimmerbezug im Best Western Ahorn Hotel in Oberwiesenthal, Abendessen im Hotel.

2. Tag: Erzgebirgsrundfahrt

Frühstück im Hotel. Die Erzgebirgsrundfahrt führt Sie zuerst nach Annaberg-Buchholz wo Sie die St. Annenkirche bzw. den Frohnauer Hammer besichtigen. Danach fahren Sie quer durch landschaftlich schön gelegene Orte zum Spielzeugdorf nach Seiffen. Dort haben Sie die Gelegenheit das Spielzeugmuseum zu besichtigen und nach Herzenslust durch die Volkskunstgeschäfte zu bummeln. Am Nachmittag geht es zurück nach Oberwiesenthal ins Hotel, dort Abendessen.

3. Tag: Ausflug nach Dresden

Nach Dresden fahren Sie entlang der sächsischen Silberstraße über Annaberg, Wolkenstein und Freiberg. In Dresden angekommen lernen Sie die Stadt auf einer Stadtrundfahrt und bei einem anschließenden geführten Rundgang kennen. Sie sehen den Zwinger, die Semperoper, die Katholische Hofkirche, die Brühlsche Terrasse sowie die Frauenkirche (jeweils außen). Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Oberwiesenthal. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Rückreise über Karlsbad

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise mit Zwischenstopp in Karlsbad an. 25 km hinter der Grenze liegt die schöne Kurstadt. Nach einer kurzen Rundfahrt kommen Sie in das Kurviertel und dort laden wir Sie zu einem geführten Rundgang durch die Kollonaden ein. Hier weilten einst Fürsten und Könige. Sie können sich von der Heilkraft der Quellen überzeugen oder zum Mittag die böhmische Kochkunst probieren. Anschließend Rückfahrt in die Ausgangsorte.

Hotelbeschreibung:

Das Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal verfügt über komfortabel eingerichtete Nichtraucherzimmer. Das Restaurant „Silhouette“ bietet zur Halbpension ein reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet und ein vielfältiges Abendbuffet. Zur Entspannung lockt der großzügige Wohlfühlbereich AHORNWell mit Saunen, Dampfbad, Infrarotwärmekabine etc.

Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal
  • Zimmer mit Du/WC
  • Ganztagesführung Erzgebirge
  • Stadtführung Oberwiesenthal
  • Stadtführung Dresden
  • Stadtführung Karlsbad
  • Nutzung des AHORNWell mit verschiedenen Saunen

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!