Angebot merken
Tschechien

Osterfest in Südböhmen

Nächster Termin: 19.04. - 22.04.2019 (4 Tage)
  • Fahrt im Reisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffett im 4-Sterne Hotel Region Budweis
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x Böhmischer Bierabend mit Abendessen, Live-Musik und 4 Freibier in Budweis
  • 1x Kaffeepause mit Osterbrot
  • Ganztätige Reiseleitung Böhmerwald/Lipnostausee
  • Ganztätige Reiseleitung Prachatitz und Frauenberg
  • Stadtführung Budweis
  • Eintritt Schloss Frauenberg
ab 325,00 € 4 Tage
Übernachtung im Doppelzimmer/Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Osterfest in Südböhmen
19.-22.04.2019

4 Tage
ab 325,00 €

Buchungspaket
19.04. - 22.04.2019
4 Tage
Übernachtung im Doppelzimmer/Halbpension, p.P. 325,00 €
Übernachtung im Einzelzimmer/Halbpension, p.P. 391,00 €

Osterfest in Südböhmen

Reiseart
Osterreisen
Mehrtagesfahrten
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Tschechien
Einleitung

Erleben Sie ein traumhaftes Osterfest in Südböhmen! Lernen Sie den wunderschönen Böhmerwald mit Lipnostausee wie auch die Städte Budweis und Prachatitz am Goldenen Steig -dem alten Handelsweg von Prag nach Passau- kennen.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Südböhmen – Budweis – Hluboka

Abfahrt am frühen Morgen, Fahrt direkt nach Budweis: Nach Ankunft lernen Sie bei einer Stadtführung Budweis kennen: Bemerkenswert sind unter u.a. dem barocken St. Nikolaus-Dom mit dem Schwarzen Turm und der quadratische Budweiser Markplatz mit dem Samsonbrunnen in der Mitte. Anschl. Fahrt nach Hluboka nad Vltavou, wunderschön gelegen direkt unterhalb des Schlosses Frauenberg. Begrüßung im Hotel und Welcome-Drink. Unternehmen Sie am Abend einen Spaziergang zum Schloss. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Prachatitz und Schloss Frauenberg

Nach dem Frühstück besuchen Sie Prachatitz. Dieses kleine Städtchen verfügt über ein herrlich restauriertes und toll verwinkeltes mittelalterliches Zentrum. Am Nachmittag fahren Sie nach Hluboka und besichtigen das herrliche, neugotische, hoch über der Moldau thronende Schloss Frauenberg, das zweifellos zu den schönsten Schlössern in Tschechien gehört. Sein heutiges, romantisches Aussehen im Stil der englischen Windsor-Gotik erhielt es im Laufe des 19. Jh. Zu Fuß geht es durch den Schlossgarten zurück ins Hotel zum Abendessen.

3. Tag: Krumau – Böhmerwaldrundfahrt - Lipno-Stausee - UNESCO-Dorf Hollschowitz

Nach dem Frühstück geht es in das wunderschöne, mittelalterliche Städtchen Böhmisch-Krumau, das wegen seiner reizvollen Lage an der Moldau und des Stadtbildes von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Vom malerischen Markplatz aus schlängeln sich kleine Gässchen über Brücken und Stege durch die Stadt bis hinauf zum Schloss mit seinem sechsstöckigen verzierten Turm. Besuchen Sie hier den schönen Ostermarkt. Anschließend erleben Sie eine Panoramafahrt durch die hügelige Landschaft des Böhmerwaldes und besuchen das „südböhmische Meer“, den Lipno-Stausee. Weiter nach Hollschowitz, einem Dorf wie aus uralten Zeiten.Die Häuser haben sich über Jahrhunderte ihr ursprüngliches Aussehen bewahrt und gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Freuen Sie sich heute auf einen schönen böhmischen Musikabend in einem typischen Restaurant in Budweis.

4.Tag: Rückreise - Osterbrunnen

Nach dem Frühstück Abreise. Auf der Heimreise durch die Oberpfalz sehen Sie schön geschmückte Osterbrunnen. Seit vielen Jahren werden im Landkreis Amberg-Sulzbach zur Osterzeit zahlreiche Brunnen in verschiedenen Orten mit einer Vielzahl von bunt bemalten Eiern, Blumen, Kränzen und Girlanden verziert und locken viele Gäste aus Nah und Fern an. Anschließend Heimfahrt in die Ausgangsorte.

Leistungspaket:
  • Fahrt im Reisebus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffett im 4-Sterne Hotel Region Budweis
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x Böhmischer Bierabend mit Abendessen, Live-Musik und 4 Freibier in Budweis
  • 1x Kaffeepause mit Osterbrot
  • Ganztätige Reiseleitung Böhmerwald/Lipnostausee
  • Ganztätige Reiseleitung Prachatitz und Frauenberg
  • Stadtführung Budweis
  • Eintritt Schloss Frauenberg

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!