Angebot merken
Deutschland

Passionsspiele 2020 in Oberammergau

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus

Nächster Termin: 10.07. - 11.07.2020 (2 Tage)
  • Fahrt im Reisebus
  • 1x Übernachtung/Frühstück im 3-Sterne Hotel im Raum „Ammergauer Alpen“
  • 1x Abendessen (3-Gang-Menü) im Raum Oberammergau
  • Öffentlicher Shuttletransfer am Tag der Aufführung
  • Programmbuch der Passionsspiele (Textbuch)
  • Eintrittskarte PK 2 für die Passionsspiele
  • Geführte Besichtigung von Oberammergau
ab 549,00 € 2 Tage
Frühbucher bis 15.01.19: Ü/F im DZ, Abendessen
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Passionsspiele 2020

2 Tage
ab 549,00 €

Buchungspaket
10.07. - 11.07.2020
2 Tage
Frühbucher bis 15.01.19: Ü/F im DZ, Abendessen, p.P. 549,00 €
Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer, Abendessen, p.P. 585,00 €
Frühbucher bis 15.01.19: Ü/F im EZ, Abendessen, p.P. 629,00 €
Übernachtung/Frühstück im Einzelzimmer, Abendessen, p.P. 665,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Eintritt Schloss Linderhof (nur vor Ort buchbar)
9,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
26.09. - 27.09.2020
2 Tage
Frühbucher bis 15.01.19: Ü/F im DZ, Abendessen, p.P. 549,00 €
Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer, Abendessen, p.P. 585,00 €
Frühbucher bis 15.01.19: Ü/F im EZ, Abendessen, p.P. 629,00 €
Übernachtung/Frühstück im Einzelzimmer, Abendessen, p.P. 665,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Eintritt Schloss Linderhof (nur vor Ort buchbar)
9,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Passionsspiele 2020 in Oberammergau

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus

Reiseart
Musik- und Kulturreisen
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Erleben Sie mit uns das einmalige religiöse und kulturelle Ereignis. In ungebrochener Tradition spielen die Oberammergauer 2020 die nächste Passion. Erleben Sie die große Kraft und Ausstrahlung der Passionsspiele live.

Reiseverlauf

Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt.

Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. 2020 finden bereits die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt.

Mehr als 2000 Mitwirkende bringen in einer fünfstündigen Aufführung die Geschichte des Jesus von Nazareth auf der imposanten Freilichtbühne des Passionsspieltheaters zu Gesicht und zu Gehör. Fast die Hälfte der Bewohner von Oberammergau wird mit großer Hingabe die Geschichte jenes Mannes spielen, dessen Botschaft seit über 2000 Jahren hin unglaublich vielen Menschen Hoffnung und Lebenskraft gibt.

Sie spielen sie von seinem Einzug in Jerusalem bis hin zu seinem Tod am Kreuz und seiner Auferstehung.

Und all dies, damit gelingt, was der Evangelist Lukas am Ende seiner Erzählung der Leidensgeschichte schrieb: "Alle, die zu diesem Schauspiel herbeigeströmt waren und sahen, was sich ereignet hatte, schlugen sich an die Brust und gingen betroffen weg." (Lk 23,48)

1. Tag Anreise und Passionsspiele

Abfahrt frühmorgens und direkte Anreise nach Oberammergau, danach Zimmerverteilung.

Im Passionstheater in Oberammergau erfolgt dann der erste Teil der Aufführung von 14:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (Termin im September je eine Stunde früher). Spielpause und Abendessen in einem Restaurant im Raum Oberammergau.

Der zweite Teil der Passionsspiele beginnt um 20:00 Uhr und dauert bis ca. 22:30 Uhr. Transfer und Übernachtung in der gebuchten Unterkunft.

2. Tag Schloss Linderhof und Wieskirche - Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir die Rückreise mit Zwischenstopp am Schloss Linderhof und der Wieskirche an. König Ludwig II., in Bayern einfach liebevoll "der Kini" genannt, hinterließ der Nachwelt seine prachtvollen Schlösser. Sie haben Zeit das Schloss Linderhof mit seinem herrlichen Landschaftspark, Venusgrotte, Marrokanischem Haus und Maurischem Kiosk zu besichtigen (Zusatzkosten). Auch ein Besuch der Wieskirche in Steingaden steht heute noch auf dem Programm, um die einmaligen Fresken und Stuckarbeiten des zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörigen Gotteshauses zu bestaunen. Anschl. Rückreise in die Ausgangsorte.

Hinweis:

Bitte beachten Sie die gesonderten Stornierungs- und Zahlungsbedingungen:

Stornogebühren:

Bis 31.03.2019 10%

01.04.19 bis 180 Tage vor Anreise 25%

179 - 141 Tage vor Anreise 30%

140 - 91 Tage vor Anreise 50%

ab 90 Tage vor Anreise 90%

Zahlungsbedingungen: Nach Erhalt der Bestätigung ist eine sofortige Anzahlung von 20% zu leisten.Die Restzahlung ist bis zum 01.01.2020 fällig. Bei Buchungen nach dem 01.01.2020 wird der Gesamtpreis sofort nach Zugang der Buchungsbestätigung komplett fällig.

Leistungspaket
  • Fahrt im Reisebus
  • 1x Übernachtung/Frühstück im 3-Sterne Hotel im Raum „Ammergauer Alpen“
  • 1x Abendessen (3-Gang-Menü) im Raum Oberammergau
  • Öffentlicher Shuttletransfer am Tag der Aufführung
  • Programmbuch der Passionsspiele (Textbuch)
  • Eintrittskarte PK 2 für die Passionsspiele
  • Geführte Besichtigung von Oberammergau

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!