Angebot merken
Kroatien

Inselromantik & Plitvitzer Seen in Kroatien

mit europäischer Kulturhauptstadt Rijeka

Nächster Termin: 25.10. - 29.10.2020 (5 Tage)
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4* Hotel Malin, Insel Krk
  • 4 x Abendbuffet im Hotel inkl. Getränke (Bier, Hauswein, Saft und Wasser)
  • Begrüßungsgetränk
  • Nutzung des Hallenbades und Wellnessbereich
  • Führung Rijeka
  • Inselrundfahrt Krk
  • Schinken, Käse und Weinverkostung
  • Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen mit Boots- und Zugfahrt
ab 438,00 € 5 Tage
Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Inselromantik & Plitvitzer Seen in Kroatien

5 Tage
ab 438,00 €

Buchungspaket
25.10. - 29.10.2020
5 Tage
Übernachtung/Halbpension im Doppelzimmer , p.P. 438,00 €
Übernachtung/Halbpension im Einzelzimmer, p.P. 478,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Burg Trsat
Preis pro Person
Eintritt (Museum)
2,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Inselromantik & Plitvitzer Seen in Kroatien

mit europäischer Kulturhauptstadt Rijeka

Reiseart
Mehrtagesfahrten
Zielgebiet
Kroatien
Einleitung

Die kroatische Stadt Rijeka ist eine der zwei Kulturhauptstädte 2020 und das Tor zur Adria. Erste Besiedlungsspuren reichen in die Steinzeit zurück, danach prägen Illyrer, Römer, Kroaten, Habsburger und Franzosen die Stadt mit dem wichtigsten Hafen des Landes. Mit der Insel Krk und den Plitvicer Seen lernen Sie die Schönheiten Kroatiens kennen.

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise Insel Krk

Anreise nach Kroatien an die Kvaner Bucht auf der Insel Krk. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2.Tag: Inselrundfahrt Krk

Nach dem Frühtück lernen Sie bei einer Inselrundfahrt Krk kennen. Nach Seit jeher glaubt man daran, dass die ‚goldene‘ Adria-Insel Krk schicksalhaft mit der Zahl sieben verbunden ist: Im siebten Jahrhundert wurde sie von den Kroaten angesiedelt, sie verteidigte sich sieben Mal erfolgreich vor den Piraten, der siebte in der Reihe, Fürst Frankopan, war der letzte Fürst von Krk und heute die Insel Krk sieben Mittelpunkte. Inselrundfahrt mit Besuch der gleichnamigen Hauptstadt mit Kathedrale und Festung, anschließend Führung im Ort Vrbnik, eine der ältesten Siedlungen auf der Insel und bekannt durch seinen Wein. Ebenso gibt es heute eine leckere Schinken-/Käse- und kleine Weinprobe bei einem privaten Gastgeber. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Nationalpark Plitvice

Eine der absoluten Höhepunkte in Kroatien ist der bekannteste Nationalpark Plitwitzer Seen, Drehort vieler Karl-May-Verfilmungen. Die Besucher sind immer wieder aufs Neue entzückt: Dröhnend stürzen die Wasserfälle in das kristallklare Wasser der die von der Gischt der Wasserfälle erzeugt werden prägen die Szenerie. Sie entdecken das einzigartige Naturparadies im Panoramazug, per Elektrobootfahrt und bei einem kleinen Spaziergang auf Pfaden und Stegen. Erleben Sie diese fantastische Seenlandschaft mit dem klaren, smaragdgrünen Wasser. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Rijeka

Nach dem Frühstück zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung bei einem Spaziergang durch Rijeka die schöne Stadt am Meer. Die vielen prunkvollen, bunten Häuser muss man nicht einzeln suchen, denn bei einem Spaziergang durch den Stadtkern laufen sie einem wie von selbst über den Weg. Das Flair der Stadt lernt man auf diese Art und Weise am besten kennen, denn Rijeka ist trotz seiner Größe eine gemütliche Stadt. Zeit für einen Kaffee hat man hier immer und die Auswahl an schicken Cafés, Bars und Restaurants ist unermesslich. Kein Wunder, denn die Kroaten stecken voller Lebensfreude, sind ausgelassen und haben einen gemütlichen Rhythmus. Nachmitttag zur freien Verfügung. Der Korzo ist das Herz der Fußgängerzone und voller Cafés, Bars, Restaurants und Boutiquen, die alle stets gut gefüllt sind. Relativ mittig auf dem Korzo befindet sich der zitronenfaltergelbe Stadtturm, der als das Wahrzeichen Rijekas gilt. Um den Korzo herum erstreckt sich die Fußgängerzone und verläuft durch die Altstadt Rijekas, in der auch mittelalterliche Werke zu finden sind. Oder Sie besichtigen die Die Burg Trsat von Rijeka. Sie befindet sich in exponierter Lage über dem Meer und wurde urkundlich zuerst 1288 erwähnt. Von der Anlage hat man einen traumhaften Blick über die Altstadt Rijeka und die Kvarner Region, sowie auf die Inseln Krk und Cres. Der Trsat ist der älteste Marien-Wallfahrtsort in Kroatien und ein auf einer Anhöhe gelegener Teil von Rijeka. Neben der Aussicht warten einige Sehenswürdigkeiten wie das Kastell Trsat und die Kirche der Heiligen Mutter Maria, sowie ein Franziskaner Kloster, darauf entdeckt zu werden. Auf dem Weg zur Kirche steigt man die berühmten Treppen des Peter Krzic hinauf. 2003 stieg sogar der Papst die Treppen hinauf und besuchte den Wallfahrtsort, so wie es viele Gläubige noch jedes Jahr tun. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Hotelbeschreibung:

4***** Hotel Malin

Das Hotel Malin, umgeben vom Meer und dichtem Grün, hat sich am wunderschönen Strand in der Umarmung der Goldenen Insel Krk verankert, übervoll an Erlebnissen. Nur eine Minute Spaziergang bis zum Meer und fünf Minuten Spaziergang bis zum Stadtzentrum machen das Hotel Malin zu Ihrer perfekten Wahl. Das neu eröffnete Wellness & Spa-Zentrum des Hotels Malin bietet mit seinem einmaligen Ambiente eine perfekte Zuflucht. Die beheizten Pools im Innen- und Außenbereich bieten einen herrlichen Blick auf das Meer und die Kvarner Bucht sowie integrierte Sitzbänke mit Unterwassermassage. Im Wellnessbereich gibt es weiterhin eine Saunalandschaft, Sonnenbadebereich mit Meerblick und Sonnenliegen

Leistungspaket:
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4* Hotel Malin, Insel Krk
  • 4 x Abendbuffet im Hotel inkl. Getränke (Bier, Hauswein, Saft und Wasser)
  • Begrüßungsgetränk
  • Nutzung des Hallenbades und Wellnessbereich
  • Führung Rijeka
  • Inselrundfahrt Krk
  • Schinken, Käse und Weinverkostung
  • Eintritt Nationalpark Plitvicer Seen mit Boots- und Zugfahrt

Sie haben noch Fragen zur Reise? Nutzen Sie unser Kontaktformular!